Schonach im Schwarzwald

Sport- und Naturerlebnis in Schonach - dem Skidorf Nr. 1 im Schwarzwald

In Schonach im Schwarzwald trifft sich jedes Jahr die Weltspitze der Nordischen Kombinierer, und verleiht dem in einem Hochtal gelegenen Schwarzwaldort bei den Weltcupveranstaltungen internationalen Glanz.

Nicht nur der Wintersport ist hier zu Hause, sondern auch die Olympiasieger Georg Hettich, Urban Hettich, Hans-Peter Pohl, Hansjörg Jäckle und Alexander Herr.

Auch Hobby- Skihasen kommen in der Gemeinde Schonach auf ihre Kosten. Hier beginnt nicht nur der Fernskiwanderweg Schonach- Belchen. Zahlreiche Loipen und Skipisten im Skigebiet Schonach, einem der beliebtesten Skigebiete im Schwarzwald, lassen die Herzen der Wintersportler höher schlagen.
Im Sommer laden (Themen-)Wanderwege ein, Landschaft und Naturschutzgebiete rund um Schonach zu genießen, egal ob zu Fuß, mit dem Mountainbike oder den Nordic Walking-Stöcken.

Anerkannter Luftkurort mit vielen Sehenswürdigkeiten

Der seit 1972 staatlich anerkannte Luftkurort im Schwarzwald verfügt zudem über zahlreiche Sehenswürdigkeiten. So steht in Schonach die 1. Weltgrößte Kuckucksuhr, die nicht nur von außen, sondern auch von innen betrachtet werden kann.
Neben der Weltcup- Skisprungschanze sind auch die Barockkirche und die Heimatstube eine Besichtigung wert. Das kleine Museum beheimatet die größte mechanische Weihnachtskrippe im ganzen Alpenraum.

Verbringen Sie ihre Ferien in Schonach, auf einem Bauernhof umgeben von der Natur oder in einem der zahlreichen und verschiedensten Unterkünften der Schonacher Gastgeber. Erstklassige Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen laden Sie ein, den Schwarzwald zu entdecken.

✔ Unterkunft in Schonach buchen »

Vielen Dank und bis bald in Schonach!

Reisedaten

Schonach im Schwarzwald

Ideal für Naturliebhaber, Freizeitsportler und Fun-Sports ist die Ortschaft Schonach. Erleben Sie die weltgrößte Kuckucksuhr.

Tick Tack

Kuckucksuhr im Schwarzwald

Gemeinde Schonach

Schonach im Schwarzwald